Neu Triogreen – Folie aus nachwachsenden Rohstoffen

Die globale Erwärmung ist auch für TRIOPLAST, als einer der führenden Hersteller, ein großes Thema – es ist nicht zu erwarten, dass neue und größere Öl- und Gasvorkommen in naher Zukunft entdeckt werden. Durch den wirtschaftlichen Fortschritt in Asien erhöht sich der Energiebedarf um 50% bis 2015. Es ist unsere Pflicht, erneuerbare Energien und Lösungen für eine saubere Umwelt und Zukunft im Verpackungsbereich zu finden. Wir legen großen Wert auf nachhaltige Entwicklung, sind täglich auf der Suche nach Lösungen und Alternativen und konzentrieren uns auf die Reduzierung der Umweltbelastung. Wir sind ein verlässlicher Partner, erstellen und präsentieren Lösungen zur Minimierung der täglichen Umweltbelastung: TRIO GREEN, das grüne Polyethylen-Produkt, das sich positiv auf das Klima unserer Erde auswirkt.

Ein wachsender Baum oder Zuckerrohr absorbiert der Luft Kohlendioxid und bindet den Kohlenstoff aus der Atmosphäre. Wird aus dem Naturprodukt unsere Folie erzeugt, durch Recycling am Ende der Kette schließlich verbrannt, wird Wasser gebildet, das zusammen mit Kohlendioxid erneut in die Atmosphäre zurück geführt wird. Befindet sich alles im Gleichgewicht, ist der Kohlenstoffkreislauf neutral. Wir sind davon überzeugt, dass es grünes Polyethylen zukünftig auch aus anderen Quellen geben wird wie z. B. (schwedisches) Holz - bitte fragen Sie uns gezielt nach grünem Polyethylen.

Triogreen aus grünen PE
Wir bieten ein grünes Polyethylen-Produkt, das die gleichen Eigenschaften hat wie aktuelle Polyethylen-Produkte aus Öl-oder Gas. Heute ist grünes Polyethylen aus Zuckerrohr, ein nachwachsender Rohstoff, der eine verringerte Menge an Kohlendioxid CO2 erzeugt, im Vergleich zu herkömmlichen Polyethylen. Helfen Sie mit den CO2 Anstieg zu verhindern!